Content Banner

Fakten

Anzeige endet

10.06.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM
Carl-Zeiss-Straße 18-20
55129 Mainz

Einsatzort:

Mainz

Bei Rückfragen

Andrea Wippel
06131 / 990-191

Link zur Homepage


Visits

650
Innerhalb verschiedener Projekte werden am Fraunhofer IMM Steuerungen für vollautomatisierte Versuchsaufbauten und Prototypen entwickelt. Die Basis vieler Versuchsaufbauten bildet ein »Lab-on-a-Chip-System«, dessen Kern ein Kunststoffchip ist.

PRAKTIKUM MIT STUDIENABSCHLUSSARBEIT »KAMERABASIERTE BILDERFASSUNG«

11.05.2022
Fraunhofer IMM - Mainz
Bibliotheken, Elektrotechnik, Informatik, Ingenieurwesen, Management, Mathematik, Medieningenieurwesen, Naturwissenschaft, Physik, Wirtschaftsingenieurwesen

Aufgaben

Innerhalb verschiedener Projekte werden am Fraunhofer IMM Steuerungen für vollautomatisierte Versuchsaufbauten und Prototypen entwickelt. Die Basis vieler Versuchsaufbauten bildet ein »Lab-on-a-Chip-System«, dessen Kern ein Kunststoffchip ist. In diesem Chip werden unterschiedliche Flüssigkeiten transportiert, gemischt und analysiert. Die Prozessüberwachung soll hierbei mittels digitaler Bildverarbeitung durchgeführt werden. Ihre Aufgaben sind die Evaluierung verschiedener Kamerasysteme, die Programmierung der benötigten Software sowie die Versuchsdurchführung zur Charakterisierung der Systeme.

Qualifikation

- aktuelles Studium in einem ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Hochschulstudiengang (Physik, Informatik, Elektrotechnik oder angewandte Mathematik)
- gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C/C++ oder Python sowie sicherer Umgang mit Linux
- idealerweise praktische Erfahrung mit Mikrocomputern (z. B. Raspberry Pi), den Bibliotheken OpenCV, Qt und/oder der allgemeinen digitalen Bildverarbeitung
- Spaß am selbstständigen, analytischen und experimentellen Arbeiten sowie an der Umsetzung neuer technologischer Konzepte
- Interesse an anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung
- sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Benefits

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Diese Anzeige ist unvollständig. Wir verweisen ausdrücklich auf unsere Homepage mit der vollständigen Ausschreibung.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn:
Dauer:
Vergütung: Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Wir, das Fraunhofer IMM in Mainz, forschen und entwickeln in den Bereichen Energie, Chemie und Diagnostik. Mit unserer Entwicklungsarbeit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zu den gesellschaftlichen Herausforderungen »sichere, saubere und effiziente Energie«, »Klimaschutz, Umwelt und Ressourceneffizienz« sowie »Gesundheit«.

Fraunhofer ist die größte Forschungsorganisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart